IngOhmes

fotografie & druckgrafik

OK
Text nach oben scrollen Text nach unten scrollen
Aktuell:

CORONA-ABC:
Zum online-Projekt "Corona-Alphabet", initiiert von der Münchner GEDOK-Künstlerin Reinhild Gerum, sind 26 "BildGedichte" in Zusammenarbeit mit Karin Gutmann-Heinrich (GEDOK Freiburg, Sparte Literatur) enstanden, die unter
https://coronaalphabet.de/karin-gutmann-heinrich-und-ingohmes/ zu sehen sind.
Aus diesen BildGedichten ist eine Karten-Edition enstanden. Sie umfasst die 26 Corona-Gedichte plus einem Deckblatt in der Größe 21 x 9,9 cm, gedruckt auf 350 gr. Papier (zum Versenden mit oder ohne Umschlag) für 29.90 Euro frei Haus. Der Sendung liegt eine Rechnung bei.
Bestellen unter ingohmesart@web.de



Frauen.Gestalten

war eine Ausstellung der GEDOK Freiburg zum 900-jährigen Stadtjubiläum der Stadt Freiburg im Karl-Rahner-Haus, Habsburgerstraße 107, 79104 Freiburg.

In Zusammenarbeit mit Karin-Gutmann-Heinrich, Fachgruppe Literatur, waren 4 Stelen (120 x 40 x 40 cm) entstanden, die in Fotocollagen/ Digital Painting (IngOhmes) und Texten (Karin Gutmann-Heinrich) dem Leben der Gründerin des Klosters St. Lioba in Freiburg-Günterstal, Maria Benedicta Föhrenbach, nachspüren.

Die Ausstellung ging am 10. April 2021 zu Ende und die Stelen wurden nach St. Lioba in Freiburg-Günterstal gebracht.
Wir freuen uns, dass das Kloster St. Lioba mit finanzieller Unterstüzung der Erzbischof Hermann Stiftung, des Referats Kunst, Kultur, Kirche der Erzdiözese Freiburg und des Lioba-Freundeskreises  diese Arbeit ankaufen konnte. Dafür danken wir vielmals.
Nun werden die Stelen zu Feiern und Gottesdiensten mit einbezogen und an das Leben der charismatischen Gründerin erinnern.
Wir sind dabei, eine Karten-Edition mit Fotos der Stelen, der Texte und Klosteransichten zu erstellen.
Nähere Informationen dazu werden demnächst hier veröffentlicht.

















 





Datenschutz