IngOhmes

fotografie & druckgrafik

OK
Text nach oben scrollen Text nach unten scrollen
Aktuell:

CORONA-ABC:
Zum online-Projekt "Corona-Alphabet", initiiert von der Münchner GEDOK-Künstlerin Reinhild Gerum, sind 26 "BildGedichte" in Zusammenarbeit mit Karin Gutmann-Heinrich (GEDOK Freiburg, Sparte Literatur) enstanden, die unter
https://coronaalphabet.de/karin-gutmann-heinrich-und-ingohmes/ zu sehen sind.
Aus diesen BildGedichten ist eine Karten-Edition enstanden. Sie umfasst die 26 Corona-Gedichte plus einem Deckblatt in der Größe 21 x 9,9 cm, gedruckt auf 350 gr. Papier (zum Versenden mit oder ohne Umschlag) für 29.90 Euro frei Haus. Der Sendung liegt eine Rechnung bei.
Bestellen unter ingohmesart@web.de



Frauen.Gestalten

eine Ausstellung der GEDOK Freiburg zum 900-jährigen Stadtjubiläum der Stadt Freiburg
Karl-Rahner-Haus, Habsburgerstraße 107, 79104 Freiburg

Die Ausstellung ist wieder zu besichtigen bis zum 8.4.21
in kleinen Gruppen mit Führung
Rundgangtermine:
23.3, 30.3., 1.4., 6.4.und 8.4.2021 - jeweils um 17 und um 18 Uhr

In Zusammenarbeit mit Karin-Gutmann-Heinrich, Fachgruppe Literatur, entstanden 4 Stelen (120 x 40 x 40 cm), die in Fotocollagen/ Digital Painting (IngOhmes) und Texten (Karin Gutmann-Heinrich) dem Leben der Gründerin des Klosters St. Lioba in Freiburg-Günterstal, Maria Benedicta Föhrenbach, nachspüren.
Wir freuen uns, dass das Kloster St. Lioba mit finanzieller Unterstüzung der Erzbischof Hermann Stiftung, des Referats Kunst, Kultur, Kirche der Erzdiözese Freiburg und des Lioba-Freundeskreises  diese Arbeit ankaufen konnte. Dafür danken wir vielmals.
Nun werden die Stelen zu Feiern und Gottesdiensten mit einbezogen und an das Leben der charismatischen Gründerin erinnern.

















 





Datenschutz